0700 / 330 70 000
 info@innovasoft.de

InnovaSoft Addons für Firebird

InnovaSoft Addons für Firebird

InnovaSoft Firebird-Server Addons

Vereinfachen Sie Ihre SQL Anfragen durch UDF (userdefined functions) - Unsere Firebird Server Addons

Allgemeines zu unseren L1 Addons

Unsere L1-Addons sind Zusatzprodukte für LANDWEHR L1. Teilweise ersetzen sie Funktionalitäten von Landwehr.

Ziel unserer Produkte ist, Ihnen die Arbeit mit L1 zu erleichtern, neue Funktionalitäten, Schnittstellen und Möglichkeiten zu schaffen, oder Teilabschnitte effektiver zu gestalten. Da wir vorrangig kundenindividuelle Software entwickeln, können wir im Regelfall "dichter an Ihren Unternehmensprozessen" programmieren als die Hersteller von breitflächig eingesetzten Produkten. Der Fokus liegt darauf, dass Sie L1 intensiver - und nicht weniger benutzen!

Unsere L1 -Zusatzprodukte wurden für einen großen Personaldienstleister entwickelt und sind dort im täglichen produktivem Einsatz.

Mit Wirkung vom 01.01.2018 sind die Rechte an allen hier aufgeführten Produkten vollständig an die AviationPower GmbH, 22525 Hamburg, Obenhauptstraße 5 übergegangen.
Bitte betrachten Sie die Produktbeschreibungen als Bezugspunkt für Produkte, die wir für Ihre L1 Umgebung neu entwickeln können.

Beschreibung

Läuft Ihr L1 auf einer Firebird Datenbank? Dann haben Sie möglicherweise auch schon festgestellt, dass datenbankübergreifende SQL Abfragen (z.B. L1 MAND + GLOBAL) nur beschränkt realisierbar sind. Besonders dann, wenn die SQL Abfragen in den "erweiterten Auswertungen" von L1 hinterlegt werden sollen.

Weitere Herausforderungen kommen auf Sie zu, wenn Sie mit dem SQL Funktionsumfang von Firebird komplexe Auswertungen erstellen wollen.

Bei den "großen" SQL-Servern kann man eigene "SQL-Befehle" in Form von verwalteten benutzerdefinierten Funktionen (UDF) auf dem Server anlegen. Firebird kann ebenfalls mit UDF's erweitert werden. Allerdings können diese Funktionen nicht einfach von Ihrem Datenbank-Administrator erstellt werden. UDF's müssen in kompillierter Form als DLL vorliegen.

Zum Erstellen dieser "Plug-in DLL's" braucht man Equipment, dass bei den meisten Endanwendern nicht vorhanden ist. Wir entwickeln für Sie Firebird UDF's und erweitern somit den SQL-Befehlssatz nach Ihren speziellen Anforderungen.

Ein Beispiel aus der L1 Welt

Angenommen Sie wollen in L1 eine erweiterte Auswertung erstellen, die Ihnen eine Kundenliste nach Disponent zurückgibt, in der aber anstatt des Bedienerkürzels der vollständige Name des Disponenten ausgegeben wird.

Mit Bordmitteln kaum realisierbar, da die Bedienernamen in der globalen DB stehen und Ihre Kunden in der Mandanten-DB. Der datenbankübergreifende Zugriff je nach Firebird Release "eingeschränkt bis garnicht" möglich und aus den erweiterten Abfragen von L1 wird das Ganze noch etwas komplizierter lösbar.

Mit einer passenden UDF könnte der SQL-Befehl einfach so aussehen:

SELECT KUNDENNR, KUNDNAME, GetBedienerName(DISPONENT) as DISPONENT_NAME FROM KUNDEN;

Ausgabe:
KUNDENNR KUNDNAME             DISPONENT_NAME
--------------------------------------------
1002345  Mustermann GmbH      Berta Beispiel
1006532  Tester&Co. GmbH      Norma Lerweise

Die benutzerdefinierte Funktion "GetBedienerName", aus unserer DLL, greift im Hintergrund auf die globale Datenbank zu und holt den passenden Mitarbeiternamen für das im Feld "DISPONENT" gespeicherte "Bedienerkürzel". Einfach, leicht und kompatibel mit L1.

Wir haben viele weitere UDFs für Firebird und das L1 Umfeld entwickelt und können vermutlich auch Ihre SQL Abfragen etwas vereinfachen.

Sprechen Sie uns an!



"LANDWEHR L1 und L1 Webportal" sind Produkte der Landwehr Computer und Software GmbH.